Fehler gefunden?

Prima!
Bitte hier posten, damit er schnellstmöglich beseitigt werden kann!

Sollte jemand noch nützliche Beispiele zum "Senden via Url-Aufruf" oder wichtige URL Escape Codes vermissen, dann bitte auch hier einstellen, damit die Webseite ergänzt werden kann.

Erledigte Postings werden wieder gelöscht!

Name *
Eintrag *
E-Mail (wird nicht veröffentlicht) Homepage 3 x 3   *
* Pflichtfelder

Kommentare (7)  

  • Thomas Schwabe 15 November, 2018 21:32
    Hallo Dragonfly,
    ich habe eine Tray Verknüpfung angelegt und in der CCU die IP-Adresse des Rechners freigegeben.
    Als "SN:Kanal:" habe ich die Seriennummer des Aktors eingetragen "MEQ06307XX". Damit müsste doch alles passen oder?
    Jedoch bekomme ich die Windows10 Fehlermeldung
    "Der Tray Befehl konnte nicht ausgeführt werden.
    Der angegebene Schlüssel war nicht im Wörterbuch angegeben." wenn ich den "Button" ausführe.
    Vielen Dank für Ihre super Arbeit und Hilfe.
    Gruß thomas schwabe
  • Qlink 27 Oktober, 2018 13:13
    Danke für den Tipp Mark. Das hat das Problem mit der CPU Auslastung gelöst! Nach dem ändern der Parameter für die AbfrageIntervalle TrayControl und TrayIcons auf 1 ist die Auslastung bei meinem NUC mit Windows 10 von permanent 24% auf 1% gesunken ! Eine Frage: Ist es möglich mit CCU Remote PC einen Tastendruck (z.B. ESC) zu schicken (empfangen)? Damit ich z.B. mit einem HM Tastendruck den Bildschirmschoner beenden kann.
    • QLink 27 Oktober, 2018 13:47
      Das Thema mit dem ESC Key hab ich mittels batch file und sendkeys gelöst, falls es jemand brauchen kann: https://stackoverflow.com/questions/17038282/press-keyboard-keys-using-a-batch-file#
  • Sephiroth 21 November, 2017 15:26
    Benutze Win10 64 Bit, der Autostart funktioniert nicht mehr.
    Neu setzen ändert daran leider auch nichts.

    Und noch etwas, allerdings nicht unbedingt ein Fehler: Die CPU-Auslastung ist konstant recht hoch, bei mir 15%. Für ein im Hintergrund laufendes Programm eigentlich zu hoch.

    Ansonsten vielen Dank für das Programm, so hab ich mir nicht selber sowas programmieren müssen.
    Kommentar:
    Das mit der CPU-Auslastung verfolgt mich schon seit Jahren - ich kann sie aber leider nicht reproduzieren. Bei mir ist sie meist zwischen 0 und 2 %.

    Einer meiner PC´s läuft auch unter Win10 64Bit - auch hier kein Problem mit Autostart - sorry.
  • Pierre 25 Mai, 2017 21:02
    Hallo , ich benutze WIN10 32 Bit , wenn ich den Bildschirmschoner anmache und auf *screen on* stelle schreibt er mir auf der Statusseite True aber der Bildschirmschoner bleibt an . Wenn ich auf Bildschirmschim Timout gehe (in windows) das gleiche in grün (er bleibt aus). Hat jemand eine Idee ?
  • Dragonfly 1 Februar, 2017 18:12
    Ich stell hier mal um, damit ich auch meinen Senf dazugeben kann....
    • ich 1 Februar, 2017 18:15
      test


9 Kommentare

QLink
27.10.18 12:51
Danke für den Tipp Mark. Das hat das Problem mit der CPU Auslastung gelöst! Nach dem ändern der Parameter für die AbfrageIntervalle TrayControl und TrayIcons auf 1 ist die Auslastung bei meinem NUC mit Windows 10 von permanent 24% auf 1% gesunken ! Eine Frage: Ist es möglich mit CCU Remote PC einen Tastendruck (z.B. ESC) zu schicken (empfangen)? Damit ich z.B. mit einem HM Tastendruck den Bildschirmschoner beenden kann.
Mark
11.01.18 21:43
Hallo, bei mir ging die CPU-Last von einem Kern Vollauslastung auf nahe 0% nachdem die Parameter für die AbfrageIntervalle TrayControl und TrayIcons auf größer 0 geändert habe.
Stefan Reubelt
23.01.17 16:59
Alles funktioniert bestens, bis auf die CCU-Auslastung. Bei mir auf allen PC's 25-30%. Da CCU-Remote knapp 10xam Tag benutzt wird, ist das ein kleiner Stromfresser. Gibts Tricks zum Reduzieren?
Holger
29.12.16 20:56
Hallo Thomas, klasse tool! Allerdings habe ich das Problem, daß die IP immer auf eine 169.xxx.xxx.xxx gesetzt wird - das ist der Virtual Box Adapter, denn sich CCU R-PC aber dann primär schnappt. Kann man deine Software irgendwie dazu bewegen, sich eine andere IP zu holen, oder diese irgendwo hart-codieren? Danke & Grüße Holger
Tom
15.12.16 14:01
Hallo, herzlichen Dank für dieses Prima-Tool! Was mir gerade auffällt, dass die CPU Auslastung sehr hoch ist. Ist das normal? 30% werden mir gerade angezeigt.
Reklovf
18.06.16 12:28
Die Version 1.4.5 verbraucht bei mir 100% CPU Load (Windows 10) - auf beinen beiden Rechnern, bei denen ich es installiert habe.
Fritz Reinhardt
16.05.16 22:51
Nanu? Arbeitsspeicherbedarf ist jetzt auf 4,1 MB gesunken?! Ich beobachte weiter... :-)
Fritz Reinhardt
16.05.16 22:36
Hallo Thomas Baumgartner! Habe CCU-RemotePC V1.4.4.1 auf WIN10/64 laufen. Es läuft rund um die Uhr und wartet auf Befehle von der CCU2. Lief mehrere Tage lang problemlos. Irgendwann meldete der PC (eine Zotac ZBOX BI323) das Programm CCURemotePC soll jetzt bitte geschlossen werden, weil es dem System den Arbeitsspeicher weg frisst und dieses damit unstabil wird!? Blick in den Taskmanager und tatsächlich: 520MB RAM für CCU RemotePC, Tendenz schnell steigend (1-2MByte pro 5 Min.). Installation des Updates 1.4.5 und der Arbeitsspeicher scheint schön brav bei 8,2 MB zu bleiben. Wurde mittlerweile was geändert oder kann das wieder passieren? Danke! Liebe Grüße aus Rheinland/Pfalz (D).
Martin Jakowetz
18.04.16 18:32
Hallo, ich nutze CCU-RemotePC auf einem Rechner, der in mehreren Netzwerken (über VPN) läuft. Das Heimnetz ist beispielweise 192.168.55.*, das entfernte 192.168.1.*. Nach der Einwahl in das VPN übernimmt CCU-RemotePC leider die dort zugewiesene IP-Adresse und die im Heimnetz vorhandene CCU kann nicht mehr bedient/abgefragt werden. Ist es möglich, die eigene IP-Adresse dem Programm fest vorzugeben?
Bitte alle Felder ausfüllen.








Hier bitte nur Dinge posten, die in das Projekt einfließen können!
Falls jemand Danke sagen will, darf er gernen den "Spenden"-Button betätigen.

©  by Dragonfly :: CCU-RemotePC :: Fehler gefunden | Sitemap | Impressum | moziloCMS 2.0 | Original Theme by sbDESIGN modifiziert by Thomas Baumgartner